adrenalin motorsport header 50 adrenalin motorsport header 41

Adrenalin Motorsport | Herzlich Willkommen

Wir begrüßen Sie herzlichst auf der Internetseite von Adrenalin Motorsport.

Informieren Sie sich hier über alles rund um das Team. Lesen Sie die neuesten Presseberichte von den Rennen und Infos zu den neuesten Aktivitäten vom Team, schauen wer als Fahrer dabei ist und welche Autos bei welchen Serien eingesetzt werden.
Nach den Rennen werden im Multimediabereich die neuesten Bilder und Videos gezeigt.

Das Adrenalin Motorsport Team wünscht viel Spaß beim stöbern!

Latest News

Newsletter Anmeldung

Sie möchten immer aktuell über Adrenalin-Motorsport informiert sein? Dann melden Sie sich an für den Newsletter von Adrenalin-Motorsport und Sie erhalten Info über anstehende Events und aktuelle Presseberichte in Ihr Online Postfach. Sie können den Newsletter jederzeit bequem mit einem Mausklick wieder abbestellen.

Adrenalin Motorsport@YouTube

Adrenalin Motorsport@Instagram

Our Goldi in action and the drivers are were exactly doing the same thing like last year: Winning! 🏆👏🏼 Congrats!
.
.
.
#pixum #cfn #adrenalinmotorsport #bmw #m240iracingcup #winnerwinnerchickendinner #winner #classvictory #cup5 #nürburgringlangstreckenserie #nls #nring #nordschleife #racing #motorsport #top #prepared #focused #missn2020 #goldi #inaction #pedaltothemetal

#Repost @oskarsandberg.racing ・・・
Winner of the first NLS race in 2020! Started the season where we ended the last one 😍
P1 in V5 class and P1 in Produktion class 👍🏻
.
.
.
#adrenalinmotorsport #pixum #cfn #racing #motorsport #porsche #thankful #winnerwinnerchickendinner #winner #classvictory #greatjob #rockingit #cayman #holymoly #pedaltothemetal #fromdusktildawn #pushinghard #fast
@porsche.customerracing

Not the only class we won last Saturday but thanks to BMW for pointing out those ones! Thanks to all people involved for making it happen! Great support from all of you and amazing fans! 🙏🏼
.
.
.
#adrenalinmotorsport #pixum #cfn #winnerwinnerchickendinner #racing #motorsport #nürburgringlangstreckenserie #classvictory #winner #bmw #e90 #racingislife #greatsupport #amazingfans #thankful #thankyouforeverything #privileged #nring #nürburgring #vln
@bmwmotorsport @nuerburgringls

Thank you for the nice work and your support!
#Repost @k_y_fob ・・・
K&YFOB, more than key rings.
.
BMW 330i n.481 driven by @superbughi @edobuga @robert_vanhusen .
.
.
#kyfob #motorsport #proudlymadeinmonza #bmw #bmwg20 #bmwg20330i #bmwmotorsport #adrenalinmotorsport #bmwmsportperformance #vt2 #vln #vlnlangstreckenmeisterschaft #nordschleife #greenhell #vlnnürburgring #nevergiveup #followyourdreams #nürburgring #becauseracecar #faster #frommonzawithspeed

#Repost @francesco_thor_nelson ・・・
I have been waiting for a long time and she has finally arrived, my first victory in the first round of the NLS @nuerburgringls championship 🏆

Tanks to everyone who made it possible, starting from my team @adrenalinmotorsport and my super teammates @sindresetsaas, @david.griessner and @yannick.fuebrich_motorsport ❤️
.
.
.
#bmw #bmwm2 #bmw240iracing #adrenalinmotorsport #motorsport #germany #nürburgring #nurburgring #nurburgringlife #nordschleife #greenhell #track #trackday #btg #circuit #pilot #dream #driver #race #racer #raceforlife #car #cars #carporn #carstagram #carspotting #supercar #supercars #speed
@bmwmotorsport @bmw @bmwitalia @nuerburgringls

#Repost @roland_froese_motorsport ・・・
Das erste Saisonrennen konnten wir trotz Problemen mit dem Auto auf P5 beenden. Bin mega stolz auf unsere Leistung @kowalski_motorsport und @marcelfugel55
Freue mich auf den Doubleheader am 11 und 12 Juli 😍

Bilder von #racepixeu

#rennwochenende #nürburgringnordschleife #bmwcup #onfire #ontheroad #goodvibes #goodmorning #goodday #goodnight #goodtimes #immerweiter #nichtsistunmöglich #justdoit #rennliebe #baldgehtsweiter #start in die #saison #2020 #instagood #instarace #stillirise

#Repost @nringinfo ・・・
Adrenalin Motorsport Team CFN – Podium in der SP10 und 22. Gesamtrang für die #1
Mit einem zweiten Platz in der Klasse SP10 bei Ihrem Einstandsrennen sind die VLN-Gesamtmeister 2019 mehr als zufrieden. Gelobt wird zudem das Hygienekonzept des Veranstalters, um Motorsport auf dem Nürburgring und der Nordschleife überhaupt erst zu ermöglichen.

Heusenstamm/Nürburg: Der BMW M4 GT4 #1 des Adrenalin Motorsport Team CFN mit Yannick Fübrich, Florian Naumann und David Griessner am Steuer überzeugte mit einem zweiten Rang in der Klasse und einem eindrucksvollen 22. Platz in der Gesamtwertung. Für alle drei Piloten war es der erste Start in der stark besetzten und hart umkämpften Klasse. Die 51. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy zog 140 Teilnehmer in die Eifel, die unter besonderen Hygiene- und Abstandsregelungen sowie ohne Zuschauer das erste Rennen der Nürburgring Langstrecken-Serie bestritten.

Teamchef Matthias Unger nach dem Rennen: „Wir gratulieren dem Sieger, es war ein starkes Rennen. Wir werden nun weiter daran arbeiten, dass wir beim nächsten Rennen bereits als erster der Klasse die Heimreise antreten. Unsere drei Piloten machten einen tollen Job für ihr Seriendebüt, daran wollen wir anknüpfen. Auch die ganzen Maßnahmen der VLN waren sehr gut umgesetzt worden und das Flair im Fahrerlager war besonders. Alles in Allem ein gelungener Saisonbeginn!“ Die vollständige Pressemitteilung findet ihr auf www.nringinfo.de!

Bild: @maxbermel
Text: @adrenalinmotorsport Team CFN
#nringinfo #nürburgring #nordschleife #bmw

#Repost @david.griessner ・・・
✅ NLS1 ✅ .
Cup5 P1 🥇
SP10 P2 🥈
.
Sehr happy über das Ergebnis, vor allem über den 2. Platz in der stark besetzten SP10 (GT4) Klasse! .
@bmwmotorsport
@adrenalinmotorsport
@nuerburgringls .
#bmwmotorsport #bmwm4 #m4gt4 #nürburgring #nordschleife #vln #nls

Next Race Weekend

RCN 1 - Um die Westfalen Trophy

Adrenalin Motorsport
Die Geschichte von Adrenalin-Motorsport beginnt im Jahr 2009. „Teamchef Matthias Unger“ war vorher drei Jahre lang bei einem anderen Team, mit dem er 2008 VLN-Meister wurde. Dann war es an der Zeit ein eigenes Team zu gründen. Dafür gab es verschiedene Gründe so Unger:
„Ich habe gar nicht daran gedacht, dass ich irgendwann so ein Team haben werde, wie es heute der Fall ist. Das war nie das Ziel. Das Ziel war, selbst zu fahren.“
Angefangen hat er mit zwei Autos, mit einem BMW Z4 3.0si und einem BMW E90 325i. Dann hat sich das stetig entwickelt. Jedes Jahr kam ein Rennwagen dazu. Bis heute ist Matthias Unger der Marke BMW treu geblieben und setzt mittlerweile 3 BMW E90 325i in der Klasse V4 und 5 BMW M235i Racing Cup in der Cup 5 ein. Um in der Klasse V5 konkurrenzfähig zu bleiben, blieb dem Team nichts anderes übrig als 2016 einen Porsche Cayman 981 einzusetzen. 2017 kam ein zweiter Porsche Cayman 981 hinzu und 2018 gesellte sich ein Porsche Cayman S für die Klasse V6 und ein BMW M4 GT4 zu dem Fuhrpark. Für 2020 hast sich Adrenalin Motorsport neue Ziele gesetzt, das Team wird mit 2 neuen BMW G20 330i in der Klasse VT2 antreten. Nachdem Adrenalin-Motorsport im Jahr 2009 den 3.Platz in der Teamwertung der BMW Sports Trophy erreicht hat, konnte das Team ab 2014 viermal in Folge den Titel „Weltbestes BMW Privat Team“ in der BMW Sports Trophy einfahren. Neben vielen, vielen Klassensiegen, konnten auch mehrere Titel wie z.B. RCN Team Meister 2015 bis 2017, BMW M235i Racing Cup Team und Fahrer Champion 2014, Produktionswagenmeister 2017, VLN Vizemeister 2017 und einige mehr eingefahren werden. Mittlerweile schaut das Team auch über den Tellerrand der VLN und versucht sich in anderen Rennserien wie z.B. BMW DMV Challenge, NES500. 2019 steht die European GT4 Series und die Creventic 24h Series auf dem Plan.
adrenalin motorsport teamchef
adrenalin motorsport meisterteam2018
adrenalin motorsport meisterteam2019

Fakten Adrenalin Motorsport

0
Rennen
0
Starts
0
Zielankünfte
0
Podiumsplätze

Adrenalin pur | Als Co-Pilot im Rennwagen

Adrenalin-Renntaxi – Mit den Profis im Renntaxi über den Nürburgring

Seien Sie nicht länger nur Zuschauer, sondern Teil des Motorsports auf dem Nürburgring. Erleben Sie bei Adrenalin-Renntaxi eine Achterbahnfahrt ohne Schienen und Motorsport zum Anfassen im Adrenalin-Renntaxi!

Bei unserem Motorsport-Erlebnis blicken Sie hinter die Kulissen des Motorsports. Schauen Sie den Mechanikern über die Schulter während sie die Rennwagen für das Training vorbereiten oder führen PS und Benzingespräche mit unseren Fahrern.

Als Highlight wartet eine Runde als Beifahrer in einem echten Rennwagen über den 24km langen Nürburgring auf Sie. Während des freien Trainings zur VLN Langstrecken Meisterschaft Nürburgring jagen an die 200 Rennwagen über den Nürburgring und Sie sind mittendrin. Unsere erfahrensten Rennfahrer wie z.B. Daniel Zils, David Griessner, Yannick Fübrich oder der VLN Meister von 2008 Matthias Unger werden Sie über die Grand Prix Strecke und die Nordschleife pilotieren.

Keine Chance das Rennen live vor Ort zu sehen?